Wie nutzt man einen Vibrator mit dem Partner?

Wer sagte, dass die Vibratoren für Solo-Spiele entwickeln wurden? Du, wer dies gerade liest - glaubst du es auch? Erlaub uns, dir zu sagen, dass du falsch liegst. Sicher hast du gerade im Kopf einen Vibrator mit einer länglichen Form in leuchtenden Farben oder auch in Form eines sehr realistischen Penis. Wir würden dich betrügen, wenn wir dir sagen würden, dass die Vibratoren in dieser Form nicht für Paare geeignet sind, weil du sehr gut weißt, dass alles hier erlaubt ist. Die Grenzen werden von dir und deiner Fantasie gesetzt. Aber wir erzählen dir, dass wir in diesem Artikel noch weiter in Bezug auf die Formen von den Vibratoren gehen werden.

Fangen wir an:

Es existiert eine breite Auswahl an Vibratoren, die nicht eine Phallusform besitzen und die speziell für Paarspiele entwickelt wurden. Kennst du die Stimulatoren in „U“-Form? Wenn die Antwort „nein“ lautet, weißt du nicht, was du (bis jetzt) verpasst hast. Es handelt sich um Vibratoren, die die Klitoris und das Innere der Vagina gleichzeitig stimulieren. Mit ihrer ergonomischen Form können diese kleinen Objekte sich an die Wände der Vagina der Frau anpassen, während das Einführen des Penis ermöglicht wird, was für ein genussvolles Gefühl der Enge für den Mann sorgt. Diese Vibratoren verfügen normalerweise über zwei Motoren, was ihnen ermöglichen wird, eine direkte und intensive Stimulation der Klitoris und der Vagina zu bieten.

 

Es ist aber sehr wichtig, dass er richtig platziert ist: der breite Teil der „U“-Form muss auf der Klitoris platziert werden und das enge Ende muss in die Vagina eingeführt werden, um auch den G-Punkt zu stimulieren.

Und was, wenn wir dazu noch eine Fernbedienung hinzufügen, um die Programme zu wechseln?

Die deutsche Marke Satisfyer und die schwedische Marke Lelo haben an alles gedacht und sie haben den Satisfyer Partner Plus Remote und den Lelo Tiani 2 auf den Markt gebracht: Vibratoren in „U“-Form, die mit einer Fernbedienung geliefert werden.

Glaubst du nicht, dass es aufregend ist, dein Sexleben mit einer Fernbedienung zu steuern?

Satisfyer hört nie auf, uns zu überraschen, und deshalb hat sie auf den Markt zwei unterschiedliche Arten von Vibratoren für Paare gebracht: auf der einen Seite, den Satisfyer Pro 4 Couples, ein Stimulator in „U“-Form mit einem Klitoris-Sauger an einem Ende; und auf der anderen Seite, den Satisfyer Partner Multifun 1 und den Satisfyer Partner Multifun 2, absolut vielseitige Vibratoren in unkonventionellen Formen. Die letzten beiden Stimulatoren sind dafür entwickelt, um auf 14 verschiedene Weisen verwendet zu werden; also, wenn es dir gefällt, zu innovieren und deiner Fantasie freien Lauf zu lassen, musst du sowieso diese Vibratoren erwerben.

Und für den Fall, dass du noch Zweifel hast - diese Produkte sind für Paare geeignet, aber die Frauen können sie auch beim Solo-Spiel genießen.

Du surfst gerade in EroticFeel aus Vereinigte Staaten von Amerika und wir haben eine bestimmte Webseite für dein Land. Von dieser Version aus bieten wir keine Lieferung nach Vereinigte Staaten von Amerika an, dazu musst du die Version wechseln. Möchtest du in EroticFeel weiter surfen oder lieber die Webseite von Vereinigte Staaten von Amerika besuchen?