Dildos

Verschiedene Größen, Farben, Formen, Materialien... aber sie alle haben etwas gemeinsam: sie verfügen nicht über Vibration. In EroticFeel wissen wir, dass die Welt der Dildos sehr umfangreich ist, und dass sie alle Arten von Möglichkeiten umfasst. Deshalb ermutigen wir dich, den Dildo zu wählen, der deinem Geschmack am besten entspricht, damit alle deine Fantasien sich erfüllt werden.

Was weißt du über Dildos? Wenn du zu den Menschen gehörst, die glauben, dass Dildos nur für Frauen bestimmt sind, erlaub uns, dir zu sagen, dass du falsch liegst. Dildos sind Produkte, die (normalerweise) eine phallische Form aufweisen, und die über kein Vibrationssystem verfügen. Sie sind in unterschiedlichen Größen und Materialien erhältlich, und ihre Hauptfunktion ist, in die Vagina oder in den Anus eingeführt zu werden, um Stimulation zu erzeugen. Deshalb ist Spezifikation über den ausschließlichen Gebrauch von Frauen oder Männern in der Definition nicht enthalten.

Wusstest du, dass Dildos keine aktuelle Erfindung sind? Eigentlich sind sie seit mehreren Jahrhunderten zur Selbstbefriedigung oder als Accessoire beim Sex verwendet worden. Ihre Formen, Designs und Materialien haben sich im Laufe der Jahre viel weiterentwickelt, aber ihre Hauptfunktion wurde immer gehalten: Vergnügen schenken.

Durch einen einfachen Mechanismus werden sowohl Dildos für Frauen als auch Dildos für Männer dich genießen lassen, wie du noch nie zuvor getan hast. Wie man so sagt, geht List über Kraft, und wenn du in diesem Fall Fantasie zur List hinzufügst, garantieren wir dir, dass du nie Lust haben wirst, dich von deinem Dildo zu trennen.

Dildos von bester Qualität für Männer

Hast du vor, einen Dildo für Männer zu kaufen? Wenn ja, warum kaufst du nicht den Dildo von bester Qualität für Männer in unserem Online Erotikshop? In EroticFeel haben wir einen Katalog von Analplugs der aus Plugs besteht, die aus medizinischem hypoallergenischem Silikon in unterschiedlichen Farben hergestellt wurden. Alle Dildos für Männer, die sich in unserem Online Sexshop befinden, weisen eine seidig glatte Haptik auf. Dies, zusammen mit ihrer Biegsamkeit, erleichtert ihre Einführung in den Anus.

Erregung und männliches Vergnügen durch die Hintertür - hört das sich nicht toll an? Lass deiner Fantasie freien Lauf und kauf einen unserer Dildos für Männer. Wir versprechen dir, dass du es nicht bereuen wirst.

Dildos von bester Qualität für Frauen

Die Geschichte der Dildos hat sich seit ihren Anfängen stark weiterentwickelt. Tatsächlich stammen die ersten Überreste aus dem Jahr 23.000 v.C., die in der Höhle Hohle Fels (Ulm, Deutschland) gefunden wurden. Außerdem sind Dildos bei Ausgrabungen alter Zivilisationen wie Griechenland oder Ägypten aufgetaucht.

Es liegt auf der Hand, dass Dildos sich im Laufe der Geschichte viel weiterentwickelt haben. Heutzutage können wir sagen, dass es Dildos von guter Qualität für Frauen gibt, die mit getesteten Materialien angefertigt wurden, und die sich zum Kontakt mit der Haut des weiblichen Intimbereiches eignen. Aus diesem Grund haben wir in EroticFeel Dildos von bester Qualität für Frauen und... zu unglaublichen Preisen! Also, worauf wartest du noch, um deinen Dildo zu kaufen?

Arten von Dildos

Nachstehend sind alle Dildos, die du in EroticFeel finden wirst:

  • Dildos mit Saugnapf: um die Erfahrung einfacher und bequemer zu machen, hast du hier die besten Dildos mit Saugnapf auf dem Markt. Ein Sexspielzeug, das dich durch seine Vielseitigkeit überraschen wird. Seine Verwendung könnte nicht einfacher sein. Du brauchst nur eine Oberfläche, an die du ihn stecken kannst, und ein gutes Gleitgel. Der Rest geht auf dich. Die Dildos mit Saugnapf lassen sich leicht an jede glatte, flache Oberfläche stecken, wie z.B. das Kopfteil des Bettes, einen Spiegel, die Arbeitsfläche, ein Möbelstück... Böden und Wände aus Holz oder Fliesen sind aber die besten Optionen. Hättest du mal Lust auf nassen Sex? Probiere dein neues Spielzeug unter Wasser aus, es lässt sich problemlos an den Kacheln in der Dusche oder Badewanne befestigen. Für Männer, für Frauen, für anale oder vaginale Penetration, für den Spaß allein oder zu zweit, für den Gebrauch mit Harness... Die Möglichkeiten sind (fast) unerschöpflich.
  • Analdildos: weder schmutzig noch unmoralisch oder sündhaft - Analverkehr ist so alt wie zwischenmenschliche Beziehungen, und ja, liebe Freunde, es geht um viel mehr als homosexuelle Praktiken. Der Anus ist - sowohl für Frauen als auch für Männer - eine Zone, die reich an Nervenenden ist, und seine angemessene Behandlung kann zu sehr genussvollen Empfindungen führen. Hier wirst du feststellen, dass du, egal ob du ein erfahrener Liebhaber oder ein lernwilliger Anfänger bist, nur den richtigen Dildo und ein gutes Gleitgel brauchen wirst. Geh es ruhig an und frag dich, aus welchem Material deinen neuen Analdildo bestehen sollte (Silikon, Glas, Metall), und welche Größe (Länge und Dicke) und welche Farbe er haben sollte. Ist es dein erstes Mal? Wirst du ihn mit deinem Partner ausprobieren? Erwäge alle Möglichkeiten und vergleiche. Man muss nur noch Tabus beiseite legen, den Geist öffnen und den Körper entspannen. Das Vergnügen wartet auf dich.
  • Dildos für Frauen: ja! Es gibt Dildos, die ausschließlich für Frauen gedacht sind. Außerdem haben wir bereits geschafft, dass es uns normal scheint, wenn Frauen sagen, dass sie einen Dildo auf dem Nachttisch haben. Das ist ein großer Schritt! Die Dildos für Frauen können allein oder zu zweit benutzt werden. Du stellst die Regeln auf.   Es gibt Dildos für Frauen, die in zahlreichen Größen, Farben und Formen erhältlich sind, aber sie alle haben etwas gemeinsam miteinander - sie haben keine Vibration. Diejenigen mit großen Dimensionen sind für die Mutigsten gedacht; diejenigen mit einer Standardgröße sind für die Klassischsten geeignet. Beide Sorten sind in zahlreichen Farben oder realistischen Formen verfügbar... Alles, was du dir vorstellen kannst, und noch mehr!
  • Dildos für Männer: weil Männer auch das Recht haben, etwas Spaß zu haben und ihre Sexualität ohne Regeln und Tabus zu genießen. Wir müssen die soziale Stigmatisierung von den Dildos für Männer beenden. Schluss mit den Tabus! Wir werden gleich sehen und verstehen, dass es völlig normal und gesund ist, dass ein Mann einen Analdildo benutzt, um sich selbst zu stimulieren und mit Vergnügen zu versorgen. Ein Mann, der keinen Dildo hat, weiß nicht, was er verpasst. Worauf wartest du noch, um einen Analdildo auszuprobieren, damit du neue Empfindungen spüren kannst, die dich nicht kalt lassen werden?
  • Realistische Dildos: warum kaufst du einen kleinen und diskreten Vibrator, wenn du eigentlich einen echten Penis willst? Kräftig, groß, stark. Realistische Dildos sind diejenigen, die das Aussehen und das Hautgefühl eines echten Penis nachahmen. Abweichend von unmöglichen Formen (wenn ein echter Penis die Form eines Nilpferdkopfes aufweisen würde, würden wir von einer seltsamen Deformation sprechen) bilden diese Dildos alle Merkmale und Eigenschaften des männlichen Glieds treu nach. Sie sind latex- und phtalatfrei, um allergische Reaktionen zu vermeiden. Jede Vene, jedes Detail der Penisschaft und der Eichel ahmen eine kraftvolle Erektion nach. Das Größenspektrum ist sehr breit: 13, 15, 18, 20, 23 oder 25 Zentimeter. Vergleiche und wähle. Es hängt ausschließlich von deinem Geschmack und deinen Bedürfnissen ab.
  • Riesendildos: du genießt gerne deinen Körper und du suchst immer die Freude an den kleinen Dingen, aber auch an den großen Dingen des Lebens. Du bist hier richtig. In EroticFeel wissen wir ganz genau, dass jeder Mensch seinen eigenen Geschmack hat, und jeder von ihnen ist gleichermaßen gültig. Du willst das Gefühl ausprobieren, komplett von einem großen Dildo penetriert zu werden, du bevorzugst, im Überfluss zu leben, und du lachst, immer wenn jemand sagt, dass ‚Größe keine Rolle spielt‘ - hier ist die Auswahl, die dir den Mund wässrig machen wird. 18, 20, 23, 15 Zentimeter... Entspann dich, denn etwas Großes wartet auf dich.
  • G-Punkt-Dildos: aus verschiedenen Materialien (Silikon, Glas, Stahl), mit verschiedenen Texturen, in unterschiedlichen Farben und Größen - alle G-Punkt-Dildos haben die Form ihrer Spitze gemeinsam, eine Biegung, die der „Komm her“-Fingergeste ähnelt und die direkt die Vorderwand deiner Vagina stimulieren wird. Von den realistischsten bis zu denen, deren Form an ein Seepferdchen erinnern - sie alle haben eine gebogene Spitze, um diese besondere Körperregion, die sich wie ein raues, erhabenes Gewebe anfühlt und ein komplexes Netz von Nervenenden enthält, geschickt zu massieren. Du musst nur einen Blick in den Katalog werfen und wähle ohne Angst das Modell aus, das dir am besten gefällt - sie alle treffen ins Schwarze. Versprochen.
  • Glasdildos: für diejenigen unter euch, die das Einzigartigste und Exklusivste suchen und sich nicht mit irgendetwas zufriedengeben, ist hier das Vergnügen in Kunstform - Glasdildos, fest und weich, lösen Empfindungen aus, die kein anderes Material erzeugen kann. Diese Spielzeuge, die für eine lebenslange Haltbarkeit entwickelt wurden, sind perfekt für Menschen mit Allergien und mit sehr empfindlicher Haut, indem das Risiko für Reizungen oder Beschwerden, die bei anderen Materialien häufig auftreten, verringert wird.
  • Silikondildos: würdest du dir ein paar Implantate aus Pappmaschee einsetzen lassen? Das dachten wir uns. Langlebig, körperfreundlich, hygienisch, weich, flexibel und mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis - Silikon wird immer eine sichere Sache sein. Wenn sich etwas sehr gut verkauft, gibt es immer einen Grund dafür, und keine anderen Dildos verkaufen sich so gut wie Silikondildos. In EroticFeel haben wir einen Katalog mit den am meisten nachgefragten und den von den anspruchsvollsten Kunden am besten bewerteten Silikondildos erstellt. Denn wir haben einen Grundsatz: wenn du etwas tun willst, dann mach es richtig. 

Du surfst gerade in EroticFeel Österreich aus Vereinigte Staaten von Amerika und wir haben eine bestimmte Webseite für dein Land. Von dieser Version aus bieten wir keine Lieferung nach Vereinigte Staaten von Amerika an, dazu musst du die Version wechseln. Möchtest du in EroticFeel Österreich weiter surfen oder lieber die Webseite von Vereinigte Staaten von Amerika besuchen?