G-Punkt-Vibratoren

Der G-Punkt ist keine moderne Legende und falls jemand Zweifel hat, sollen die G-Punkt-Vibratoren, die du nachfolgend finden wirst, danach gefragt werden. Wenn du genau hinschaust, wirst du merken, dass sie alle über einen leichten Bogen verfügen, um die Vorderwand der Vagina zu stimulieren, und um einer der erogensten Punkte von Frauen zu erreichen, wie noch keiner getan hat. Außerdem sind einige von unseren G-Punkt-Vibratoren auch Rabbit Vibratoren oder sie verfügen über eine Saugfunktion, um deine Klitoris gleichzeitig zu stimulieren.

Wenn das wahre Vergnügen sich für einige Menschen auf der Straße ‚69.G‘ befindet, ist dies für andere Menschen eine Erfindung, die die unglücklichen Entdeckungsreisenden quält. Aber weichen wir dem Thema nicht aus. Wenn uns schwerer fällt, den G-Punkt zu finden, als Wally bei einer Versammlung von Leuten mit roten und weißen gestreiften T-Shirts zu treffen, können wir niemanden unserer geringen Geschicklichkeit beschuldigen. Wir werden deine Fragen beantworten:   der G-Punkt existiert und wir werden dir mitteilen, wie ihn zu finden und zu stimulieren, damit du „Endlich!“ schreist.

Laut einer Studie von Durex ist die Frage „wo ist der G-Punkt?“, die am häufigsten auf Google von Nutzern zwischen 18 und 65 Jahre alt gesucht wird. Es ist klar, dass das Thema die Menschen sehr interessiert. Trotz des fehlenden Konsenses sind die Experten sich einig, dass der Freudeknopf sich im Inneren der Vagina befindet, etwa 3-8 cm vom Scheideneingang entfernt, an der Vorderwand. Was ist das Problem? Dass der genaue Standort von jeder Frau abhängt.

Um Ideen zu organisieren: der G-Punkt ist eine besondere Zone, die aus einem Gewebe besteht, das sich rau und gerippt anfühlt. Sie enthält ein komplexes Netz voller Nervenden. Deshalb kann seine direkte Stimulation dir viel Vergnügen bieten und dich zu großartigen Orgasmen bringen.

Die erste Voraussetzung, um genießen zu können, ist das Kennenlernen unseres eigenen Körpers. Wie kannst du jemandem sagen, was oder wie dir gefällt, wenn du es selber nicht weißt? Wenn deine Suche erfolglos gewesen ist, mach dir keine Sorgen, weil wir das perfekte Werkzeug haben. Hast du mal von den G-Punkt-Vibratoren oder Stimulatoren gehört?

G-Punkt-Stimulatoren

Zum Glück leben wir nicht mehr im 19. Jahrhundert. Das breite Angebot an Sexspielzeugen hat an all unsere Bedürfnisse und Vorlieben gedacht, und wir sind hier, damit sie auf schnelle, einfache und diskrete Weise direkt zu euch nach Hause geliefert werden.

Die G-Punkt-Vibratoren sind ein der meistverkauften Sexspielzeuge, und sie können sich in deinen besten Verbündeten verwandeln, wenn du mit der Erkundung des Vergnügens anfängst.

Was ist ein G-Punkt-Stimulator?

Hast du einen klassischen Vibrator im Kopf? Es ist richtig, dass es viele Sorten von Vibratoren gibt - realistischer, fantasievoller, in verschiedenen Texturen und Farben, und auch mit mehr als einer Funktion. Was die G-Punkt-Vibratoren besonders macht ist ihr spezifischer Winkel. Sie verfügen über eine leicht gebogene Spitze, die die Vorderwand deiner Vagina direkt stimuliert, um den berühmten erogenen Knopf zu erreichen.

Also, beachte, dass ein G-Punkt-Stimulator dein bester Partner sein wird, um Zone zu entdecken, die du nie zuvor entdeckt hast. Und das Beste daran? Du kannst es immer und immer wieder machen, ohne Pause. Er steht dir immer zur Verfügung.

Wozu dient der G-Punkt-Vibrator?

Hauptsächlich, um dein Leben zu vereinfachen und dir Vergnügen zu bieten. Ist das nicht genug? Die G-Punkt-Stimulatoren, die auf dem Online Sexshop EroticFeel erhältlich sind, werden deine vaginale Vorderwand dank der spezifischen gebogenen Spitze erreichen. Außerdem haben viele von ihnen zusätzliche Funktionalitäten. Könntest du dir vorstellen, dass sie den G-Punkt und die Klitoris gleichzeitig stimulieren? Der Orgasmus wird mehr als garantiert.

Kennst du das absolute Glück? Um es erreichen zu können, wurden die G-Punkt-Vibratoren mit Rabbit entwickelt. Alles in einem. Führe ihn in die Vagina ein und schalte die Vibration ein, während du der Rabbit auf der Klitoris platzierst. Dem ist nichts hinzuzufügen.

Was ist der beste G-Punkt-Vibrator?

Das hängt von jeder Frau ab. Damit du eine Entscheidung treffen kannst, musst du wissen, dass es mehrere Sorten gibt: die bereits erwähnten G-Punkt-Vibratoren mit Rabbit, die wasserdicht sind, damit du sie auch unter Wasser benutzen kannst, mit unterschiedlichen Vibrationsintensitäten, in verschiedenen Größen und sogar in lustigen und dreisten Formen.

In Bezug auf die Formen hebt sich der Vibrator Satisfyer Petting Hippo. Dreiundzwanzig Zentimeter pures Vergnügens, die in einem voluminösen Nilpferdkopf gipfeln. Bist du überrascht? Du wirst immer noch überraschter sein, als du entdeckst, dass seine Form, die ein bisschen länglicher als die Form von anderen Sexspielzeugen ist, ideal sein wird, um deine bald Lieblingszone zu erreichen.

Besondere Erwähnung verdient der Satisfyer Pro G-Spot Rabbit. Hast du mal von seinem Klitoris-Sauger gehört? Er ist zum revolutionärsten Spielzeug des Marktes geworden, und jetzt hat das bekannte Unternehmen ihm einen neuen Schwung verliehen, indem die Saugfunktion zu einem Rabbit Vibrator, der auch den G-Punkt stimuliert, hinzugefügt wurde. Wunderbar.

Führ ihn einfach in die Vagina ein und schalte die Vibration ein, während du seinen Rabbit auf der Klitoris platzierst, nachdem du die Schamlippen geöffnet hast. Du wirst spüren, wie sein Köpfchen aus Silikon dich kontaktlos umschließt. Dies lässt sich von der angenehmsten oralen Stimulation inspirieren. Zur gleichen Zeit wird seine voluminöse Spitze deinen G-Punkt berühren. Jetzt weißt du, was der G-Punkt-Vibrator ist, wozu er dient und welche Arten du finden kannst. Probiere aus und wähle deinen Favoriten. Du wirst entdecken, dass seine Existenz keine Legende war.

Du surfst gerade in EroticFeel aus Vereinigte Staaten von Amerika und wir haben eine bestimmte Webseite für dein Land. Von dieser Version aus bieten wir keine Lieferung nach Vereinigte Staaten von Amerika an, dazu musst du die Version wechseln. Möchtest du in EroticFeel weiter surfen oder lieber die Webseite von Vereinigte Staaten von Amerika besuchen?