EroticFeel

Keine Scheinheiligkeit oder absurde Unterdrückungen mehr - Selbstbefriedigung war immer ein göttlicher Akt. Wir bringen eine neue Marke auf den Markt. Eine Marke, die so lebendig wie wir ist. Eine unzähmbare, elegante, raffinierte Marke, die dir ermöglicht, deine Sexualität zu leben, wie du dir wünschst, und die Person zu sein, die du wirklich sein willst. Eine Marke, deren Zweck es ist, dass all deine Orgasmen befriedigend sind. Es konnte nicht anders sein!

Sie ist eine Inspirationsquelle, überfliegt die großen Werke, und spielt eine führende Rolle im großen Leben. Sie sorgt dafür, dass wir uns wie im Himmel fühlen, aber paradoxerweise wurde sie benutzt, um ganze Kulturen zu unterdrücken, zu bestrafen und zu ängstigen, die im Laufe der Jahrhunderte verinnerlicht haben, dass es schmutzig, sündhaft und unmoralisch war, das natürlichste, einfachste und reinste Vergnügen zu genießen. „Nicht Laster, nicht Lust, ein Kind für Gott!“ beteten einige Menschen, bevor sie vorsichtig ein löcheriges Bettlaken zwischen zwei Körpern legten, die sich nur dort berühren konnten, wo es unbedingt notwendig war.

Und wie immer sind Frauen diejenigen, die am schlechtesten wegkommen. Hysterikerinnen, Nymphomaninnen, Verrückten, Verklemmten, Frigiden oder Prostituierten. Große aufgeklärte Menschen behaupteten unter anderem, dass Frauen, die zum Orgasmus durch die Stimulation der Klitoris kommen, unreif und kindisch sind, oder dass das Lesen die Eierstöcke austrocknet und die Gebärmutter unbrauchbar macht. Warum ist Sex so umstritten? Was ist falsch an einem Körper, der sich zusammenzieht, keucht und sich im Rhythmus des Vergnügens, das aus seinem Innersten kommt, bewegt? Weder Akne noch Blindheit, Verlust des Empfindungsvermögens, behaarte Hände oder Haarausfall. Vertrau uns, denn wir führen ständig empirische Forschungen durch. Und obwohl dies noch nicht vollständig bewiesen ist, sind wir fast sicher, dass du auch nicht in den Flammen der Hölle brennen wirst.

Da wir mit Bataille darin übereinstimmen, dass der Unterschied zwischen dem Sexualtrieb der Menschen und der Tiere die Erotik ist, sind wir in EroticFeel von der jungen Lulú von Almudena Grandes, von der jugendlichen Geliebte Duras, vom Marquis de Sade, von den Wendekreisen von Henry Miller, von den wollüstigen Briefe, die Joyce an seine Geliebte schrieb, und vom Blick, der die süße Marilyn in die Kamera warf, beeinflusst. Keine Scheinheiligkeit oder absurde Unterdrückungen mehr - Selbstbefriedigung war immer ein göttlicher Akt.

„‘Auf den Schaum fallen‘ war der Codename, den ich benutzt habe, um mich auf Selbstbefriedigung zu beziehen“, sagt die wunderbare Siri Hustvedt (wir entschuldigen uns für die inoffizielle Übersetzung, Siri) in ‚Erinnerungen an die Zukunft‘ (vielleicht, weil Aphrodite, die wortwörtlich ‚aus dem Schaum geboren‘ wurde, die Göttin der Erotik und der Wollust ist). Für die Schriftstellerin, die auch eine Expertin in Psychologie und Neurowissenschaften ist, sind Sex, Lust, Fantasie und Masturbation ein fester Bestandteil des Lebens und der Literatur.

Falls es noch nicht klar war, bringen wir eine neue Marke auf den Markt. Eine Marke, die so lebendig wie wir ist. Eine unzähmbare, elegante, raffinierte Marke, die dir ermöglicht, deine Sexualität zu leben, wie du dir wünschst, ganz frei, ohne Vorurteile oder Tabus. Eine Marke, damit du die Person bist, die du wirklich sein willst. Eine Marke, deren Zweck es ist, dass all deine Orgasmen befriedigend sind. Es konnte nicht anders sein!

Du surfst gerade in EroticFeel Österreich aus Vereinigte Staaten von Amerika und wir haben eine bestimmte Webseite für dein Land. Von dieser Version aus bieten wir keine Lieferung nach Vereinigte Staaten von Amerika an, dazu musst du die Version wechseln. Möchtest du in EroticFeel Österreich weiter surfen oder lieber die Webseite von Vereinigte Staaten von Amerika besuchen?